Tarte mit Kohlsprossen

Aus Kroatiens Fauna und Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zu den Aufläufen
Zurück zum Plavi Kafe
Zurück zur Hauptseite


190203 0116 k.jpg


Beschreibung des Rezepts

Wenn vom letzten Essen noch ein paar Kohlsprossen übrig geblieben sind, mache ich eine Tarte oder einen Auflauf:

Zutaten

Kohlsprossen 190130 0103 k.jpg
  • 1 Schüssel gekochte Kohlsprossen, sie sollen nicht ganz weich sein
  • Etwas Schafskäse
  • 1 Becher Millerahm
  • Salz Pfeffer


Für den Teig:

  • 15 dag Dinkelmehl
  • 5 dag gemahlene Mandeln
  • 1-2 Eier
  • Salz
  • 7,5 dag Butter


Zubereitung

Vorbereitung:

190203 0112 k.jpg
  • Die Zutaten für den Teig gut verkneten und etwa 20 Minuten kühl rasten lassen.
  • Den Käse in Stücke schneiden.
  • Eine Tarteform einfetten









Zubereitung:

190203 0114 k.jpg
  • Den Teig dünn ausrollen und die Form mit etwa 2/3 auslegen. Aus dem Rest „Kekse“ ausstechen.
  • Das Gemüse und den Käse in die Form legen.
  • Millerahm mit Salz und Pfeffer würzen und darüber gießen.
  • Die ausgestochenen Formen darauf verteilen.
  • Im vorgeheizten Backofen bei 175o etwa 20 Minuten backen.












Auflauf

Wenn man keine Lust hat, einen Teig zu kneten, zaubert man einfach einen Auflauf auf den Tisch. Dafür gekochte Kartoffel, Kohlsprossen und eine Krajner klein schneiden und in der Form verteilen. Einen Guss wie oben beschrieben darüber gießen und 15 Minuten backen.







Links und Literatur

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj


  • Die Richtlinien für Kroatiens Fauna und Flora: [[1]]