25.02.2019 Wolken über dem Velebit

Aus Kroatiens Fauna und Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zur Madame Bura im Jahr 2019 - Ein furioser Start ins Neue Jahr
Zurück zu unserer Madame Bura
Zurück zur Hauptseite


190225 0223 K.jpg

25.02.2019 Wolken über dem Velebit

Das für heute Nacht vorhergesagte Auffrischen der Bura ist zum Glück nicht eingetroffen. Es war zwar die ganze Nacht sehr windig, doch die Böen waren harmlos.

Neuer Tag – neues Wetter. Denn heute Morgen sieht es hoch oben wieder ziemlich turbulent aus. Riesige Wolken verändern ständig ihre Gestalt, ab und zu zieht sich ein kleiner Rüssel nach unten. Ein Zeichen, dass es in dieser Höhe äußerst stürmisch ist.

Neben diesen Wolken treiben auch einige Lenticularis, linsenförmige Wolken. Sie entstehen, wenn große Druckunterschiede vorhanden sind. Und da kann man sich vorstellen, wie es da oben zugeht.

Das, was mir aber doch etwas Sorgen bereitet, ist die dicke, dunkelgraue Wolkenwalze über dem Velebit. Denn sie kündigt eine neue Bura an. Da können wir nur hoffen, dass die Sonne schon stark genug ist, um sie wieder aufzulösen.


Bilder vom




Links und Literatur

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj