21.10.2019 Der Streit endet in sattem Rot

Aus Kroatiens Fauna und Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zur Madame Bura im Jahr 2019 - Ein furioser Start ins Neue Jahr
Zurück zu unserer Madame Bura
Zurück zur Hauptseite


191021 1942 k.jpg

21.10.2019 Der Streit endet in sattem Rot

Seit einigen Tagen können sich die Herrschaften nicht darüber einigen, wer einmal so richtig pfeifen kann. Angefangen hat das mit einem ungewöhnlich sanften Monsieur Jugo, der ganz sanft eine warme Brise über die Insel schickte. Fast sieht es so aus, als wäre er verliebt, so zart streicht er über das Land und das Meer. Und lässt uns nach wie vor das Wasser und den strahlenden Sonnenschein genießen.

Madame Bura wiederum fand diese Schleimerei (wie sie es nannte) nicht so prickelnd. Und so schlich sie sich immer wieder von hinten auf den Velebit, um ihre Formationen aufzuschichten. Doch steter Tropfen höhlt den Stein oder beseitigt Zorneswolken. Denn so sehr sich die Lady auch in der Nacht anstrengte und morgens eine wenn auch ziemlich zerrupfte Wolkenwalze aufgebaut hatte, Monsieur Jugo hat ihre Arbeit am nächsten Vormittag innerhalb kürzester Zeit wieder völlig vernichtet vernichtet.

Und so dürfen wir gespannt sein, was die feurige Madame ausbrütet, um ihren Widersacher zur Raison zu bringen. Wir aber sind die Nutznießer dieses sehr verhaltenen Disputs und können uns jeden Morgen über einen spektakulären Sonnenaufgang freuen, der allerdings jetzt nicht mehr über dem Velebit zu sehen ist, sondern täglich ein Stückchen weiter Richtung Nin wandert.




Bilder vom


Links und Literatur

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj


  • Die Richtlinien für Kroatiens Fauna und Flora: [[1]]