13.02.2019 Weißer Hai über Vir gesichtet

Aus Kroatiens Fauna und Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zur Madame Bura im Jahr 2019 - Ein furioser Start ins Neue Jahr
Zurück zu unserer Madame Bura
Zurück zur Hauptseite


190213 0158 k.jpg

13.02.2019 Weißer Hai über Vir gesichtet

Die Diskussion der drei Herrschaften geht genauso weiter, wie sie seit zwei Monaten geführt wird. Jeder möchte einen größeren Kiesberg anhäufen. Und immer noch liegt Monsieur Jugo an der Spitze.


Vorgestern hat sich Signore Tramontana morgens kurz zu Wort gemeldet. Da haben die beiden anderen wohl noch geschlafen und nicht mitbekommen, was er so treibt. Angestrengt hat er sich, das muss man ihm lassen. Aber gegen die beiden anderen hat er trotz zarten Schaumkronen auf den Wellen nicht den Hauch einer Chance gehabt. Und seine Kiesaktion war, na sagen wir es mal diplomatisch, sehr sanft.


Gegen Mittag hat dann die Lady aus den Bergen das Wort ergriffen und mehr oder weniger heftig geblasen. Nach den Anstrengungen der letzten Wochen ist es kein Wunder, dass sie etwas kraftlos vom Velebit schwebt. Dafür macht sie momentan auf Marathon und hört einfach nicht auf.


Durch ihre Aktivitäten war den ganzen Tag kaum ein Wölkchen zu sehen, dafür war es aber mit 11 Grad deutlich kühler als davor – na, irgendetwas Gutes muss Monsieur Jugo ja auch haben :D


Jetzt hat sie aber scheinbar auch genug, bläst aber immer noch leicht. Nur so viel, dass die beiden anderen nicht zu Wort kommen können.


Hoch oben geht es da wohl mehr rund, denn nach und nach reißen die typischen Wolkenbänder ab. Unten sind sie relativ glatt, oben dafür ziemlich zerzaust. Und ab und zu scheint sich eine Lenticularis, die linsenförmige Wolke, bilden zu wollen. Da muss die Lady aber wieder üben, denn das hat sie schon deutlich besser gemacht.


Dafür erschien über Vir ein weißer Hai, hoch oben im Himmel und reißt sein Maul auf, die Rückenflosse hochgestellt schwebt er majestätisch durch das Abendrot. Ich hoffe, ihr meldet es, wenn er Deutschland erreicht hat ….



Bilder vom 13.02.2019


Links und Literatur

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj


  • Die Richtlinien für Kroatiens Fauna und Flora: [[1]]