Schinken im Brotteig - Šunka u kruhu

Aus Kroatiens Fauna und Flora
(Weitergeleitet von Schinken im Brotteig)
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zum Schweinefleisch
Zurück zum Plavi Kafe
Zurück zur Hauptseite
170416 7109 k.jpg











Beschreibung des Rezepts

Ein saftiger Schinken im würzigen Schwarzbrotteig – dazu ein frischer Salat.

Zutaten

170122 5714 dk.jpg
  • 75 dag Schinken
  • 100 dag Brotteig aus Roggenmehl, Weizenmehl und Sauerteig.
  • 1 TL Brotgewürz: Fenchelsamen, Koriander, Kümmel und etwas Anis fein mahlen




Zubereitung vom Schinken im Brotteig

170122 5715 k.jpg

Vorbereitung:

  • Am Tag davor den Teig ansetzen, das Gewürz einkneten und über Nacht gehen lassen.







Zubereitung:

170122 5714 k.jpg
170122 5712 k.jpg
  • Am nächsten Tag den Teig gut durchkneten und in zwei große und ein kleines Stück teilen.
  • Den Holzofen anheizen
  • Das große Stück ausrollen, auf das Backblech legen.
  • Den Schinken darauf legen.
  • Mit der zweiten Platte belegen, den Rand gut zusammendrücken.
  • Aus dem Rest des Teiges einen Zopf flechten und auflegen.
  • Eine Stunde abgedeckt gehen lassen.
  • Mit Wasser bestreichen, in das Rohr ein großes Glas Wasser schütten, das Brot hineinschieben und unter das Blech einen kleinen Topf Wasser stellen.
  • 35 Minuten backen, dabei einmal mit Wasser bestreichen.
  • Herausnehmen und etwas abkühlen lassen. Dann in Scheiben schneiden.















Links und Literatur

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj