Familie Curculionidae Latreille, 1802

Aus Kroatiens Fauna und Flora
Wechseln zu: Navigation, Suche
Navigation
Zurück zur Ordnung Coleoptera Linné, 1758 - Käferartige, kornjaši, tvrdokrilci
Zurück zur Klasse Insecta Linné, 1758 - Insekten, kukci
Zurück zum Stamm Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer, člankonošci
Zurück zur Systematik der Tiere
Zurück zur Fauna Kroatiens
Zurück zur Hauptseite

Kennzeichen der Familie Curculionidae Latreille, 1802 in Kroatien

  • Deutscher und Kroatischer Name: Rüsselkäfer, skorovača
  • Namensherkunft:
  • Weltweit ca. 85.000 Arten und damit eine der größten Tierfamilien.
  • Habitus: Kleine bis große Käfer, Körper meist kugelig-oval, Kopf mit rüsselartiger Verlängerung, die mehr oder weniger ausgeprägt ist. Antennen aus 3 Bereichen.
  • Besonderheiten Hier findet man zahlreiche Pflanzenschädling .
  • Natürliches Vorkommen: Weltweit
  • Lebensraum: Oft an bestimmte Pflanzen gebunden. Adulte auf der Pflanze, Larven in der Erde.


Bezeichnung der Familie Curculionidae Latreille, 1802 in anderen Sprachen

  • Englisch: snout beetles, true weevils
  • Französisch: curculionidés, charançons
  • Italienisch:


Synonyme der Familie Curculionidae Latreille, 1802

  • Scolytidae, Brachyceridae, Dryophthoridae Schönherr, 1825, Rhyncophoridae


Die Arten innerhalb der Familie Curculionidae Latreille, 1802 in Kroatien

Unterfamilie Cleoninae Schönherr, 1826

Tribus Cleonini Schönherr, 1826
Gattung Pseudocleonus Chevrolat, 1873

Achtung: Dieser Käfer gehört in die Gattung Lixius, Bearbeitung folgt.

Pseudocleonus (Pseudocleonus) grammicus Panzer, 1789
Pseudocleonus grammicus Panzer, 1789 Vir 140502 2858 d.jpg

Fundort: Vir 05/2014

  • Deutscher und Kroatischer Name: Gestreifter Steppen-Rüssler
  • Lebensraum: Meist unter Steinen verborgen in steinigen Habitaten wie Geröllsteppen.
  • Habitus: Kleiner, langer und schmaler Rüsselkäfer
  • Tierstamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
  • Tiergruppe: Käfer in Kroatien
  • Flugzeit: April - September
  • Hauptaktivität: Mai
  • Status: nativ



Unterfamilie Cossoninae Schönherr, 1825

Unterfamilie Curculioninae Latreille, 1802

Tribus Curculionini Latreille, 1802

Gattung Curculio Linné, 1758
Curculio elephas Gyllenhaal, 1836
CurcuEleph Zad 121101 3704.jpg

Fundort: Zadar 11/2012



Tribus Mecinini Gistel, 1848

Gattung Rhinusa Stephens, 1829
Rhinusa antirrhini Paykull, 1800
Rhinusa antirrhini Paykull, 1800 Zad 201019 1486 dd.jpg

Fundort: ♂, Zadar 10/2020




Tribus Rhamphini Rafinesque, 1815

Unterfamilie Dryophthorinae Schönherr, 1825

Tribus Litosomini Lacordaire, 1866
Gattung Sitophilus Schönherr, 1838
✔ Sitophilus granarius Linné, 1758 - Kornkäfer


Tribus Rhynchophorini Schönherr, 1833
Gattung Rhynchophorus Herbst, 1795
Rhynchophorus ferrugineus Olivier, 1790
190814 Palmrüssler J Braun.jpg

Fundort: 08/2019, © Jochen Braun






Unterfamilie Entiminae Schönherr, 1826

Tribus Otiorhynchini Schönherr, 1826

Gattung Otiorhynchus Germar 1822
Untergattung Arammichnus Gozis, 1882

Otiorhynchus sp.

210507 2154 D.JPG
210507 2153 D.JPG

Fundort: Otok Vir

Datum: 05/2021

Größe: 25 mm

Pflanzen:

✔ Matthiola incana,
Pittosporum tobira Dryander, 1811 - Chinesischer Klebsame, pitospor
Urospermum dalechampii (L.) Scopoli ex F.W.Schmidt, 1795 - Weichhaariges Schwefelkörbchen, smeđocrvena babljača
Carduus nutans Linné, 1753 - Nickende Distel, poniknuti stričak
Carduus pycnocephalus Linné, 1753 - Knäuelköpfige Distel, sitnoglavičasti stričak::✔ Asphodelus aestivus Brotero, 1804 - Ästiger Affodil, primorski čepljez



Otiorhynchus (Arammichnus) cribricollis Gyllenhal, 1834
OtiorhCribi 121225 4085.jpg

Fundort: Fraßschaden auf Olea europaea Linné, 1753 - Olivenbaum, maslina, Vir 12/2012

  • Deutscher und Kroatischer Name: Ölbaumrüssler
  • Lebensraum: Adulte Käfer leben auf Bäumen, vor allem auf Olivenbäumen
  • Habitus: Ovaler, schwarzer Rüsselkäfer mit rötlichen Beinen.
  • Tierstamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
  • Tiergruppe: Käfer in Kroatien
  • Flugzeit: 1 Generation pro Jahr, die Käfer sind im Juni aktiv.
  • Hauptaktivität: Juni
  • Status: nativ
  • Pflanzenschädling: Der Käfer frisst die Blätter an und es entstehen die charakteristischen Einbuchtungen entlang des Blattrandes. Bei starkem Befall kann der Baum so geschädigt werden, dass die Früchte vertrocknen. Sie verschmähen aber auch junge Blätter und Knospen nicht.




Untergattung Otiorhynchus Germar 1822
Otiorhynchus alutaceus alutaceus Germar, 1817



Otiorhynchus alutaceus vittatus Germar, 1817
OtiorhBiscu SeNe 140408 1989 k.jpg

Fundort: ♀ auf Scandix pecten-veneris Linné, 1753 - Venuskamm, venerina cešljika, Senj Burg Nehaj 04/2014



Otiorhynchus (Otiorhynchus) bisulcatus bisulcatus Fabricius, 1781


Otiorhynchus (Otiorhynchus) cardiniger Host, 1789
OtiorhCard Senj 140406 1678 d.jpg

Fundort: Senj 04/2014

  • Deutscher und Kroatischer Name: crvenonoga siva pipa
  • Lebensraum: Felsige, trockene Standorte bis in 1.700 Meter Höhe
  • Habitus: Großer Rüsselkäfer mit kräftigen Beinen und langem Rüssel. Oberfläche mit zahlreichen kleinen Höckern.
  • Tierstamm: Arthropoda Latreille, 1829 - Gliederfüßer
  • Tiergruppe: Käfer in Kroatien
  • Flugzeit: Mai bis Juni
  • Hauptaktivität: Mai
  • Status: nativ
  • Pflanzenschädling: Da er gerne an Früchten saugt, gilt er wie viele seiner Verwandten als Schädling.




Untergattung Paracryphiphorus Magnano 1988
✔ Otiorhynchus (Paracryphiphorus) alutaceus alutaceus (Germar 1817) - endemisch in Kroatien, Schädling auf Weinreben

Tribus Polydrosini Schönherr, 1823

Gattung Polydrusus Germar, 1817
Untergattung Polydrusus Germar, 1817
Polydrusus (Polydrusus) picus Fabricius, 1792
Polydrusus (Polydrusus) picus Fabricius, 1792 Vir 190427 0759 d.jpg

Fundort: Vir 04/2019




Unterfamilie Molytinae Schönherr, 1823

Unterfamilie Lixinae Schönherr, 1823

Tribus Lixini Schönherr, 1823
Gattung Larinus Dejean, 1821
Untergattung Larinus Dejean, 1821
Larinus (Larinus) latus Herbst, 1783
Larinus latus Herbst, 1783 Vel 140601 3857 d.jpg

Fundort: Auf Onopordum illyricum Linné, 1753 - Illyrische Eselsdistel, ilirski kravačac, Velo Blato 06/2014


Larinus (Larinus) onopordi Fabricius, 1787
Larinus (Larinus) onopordi Fabricius, 1787 Vir 180624 14220 Larinus dd.jpg

Fundort: Vir 06/2018




Untergattung Phyllonomeus Gistel, 1856
Larinus (Phyllonomeus) sturnus Schaller, 1873
LarinusSturn Vir 130518 1911 d.jpg

Fundort: Vir 05/2013












Weiterführende Literatur und Quellen

© Kroatiens Fauna und Flora, fauna i flora u Hrvatskoj